Kommunionkleider 2020

Kommunionkleider 2020 - Unser Messebericht Teil 1.

In diesem Messebericht zeige ich Euch die Highlights der Kommunionmode für die Saison 2019/2020. Ich nehme Euch mit auf unsere Order in Neuss, wo wir die aktuellen Kommunionkleider 2020 gesichtet und die schönsten Kommunionkleider für Euch ausgewählt haben. Lernt vorab die Kommunionkleider kennen und taucht mit uns in die Kollektionen von Monny, Weise, BianCorella, PrinCipessa, Sina C. Kurschat und Emmerling ein.

Messebericht Teil I

Zwei Tage waren wir in Neuss auf der festiven Kommunionmesse. Viel Zeit für tolle Eindrücke und eine qualitative Bewertung der Kommunionkleider 2020:

MONNY – Kommunionkleider 2020 im Trend und eigenem Stil

Wir starten bei Monny. Der steigende Trend zu langen Kommunionkleidern wurde erkannt und in Vollendung umgesetzt: Traumhafte lange Tüllkleider mit Spitzenoberteilen, zum Teil mit kleinen Rückenausschnitten.
Neben den Trends verfolgt Monny auch klare, eigene Designs. Kommunionkleider in 7/8-Länge aus Chiffon oder kurze Kleider aus Spitze runden die aktuelle Kollektion ab. Jedes Modell ist ein Traum.

Taft- und Sweatboleros sind in der Saison 2020 neben wunderschönen Spitzjacken in der Kollektion zu finden. Sie sind perfekt auf die Kleider abgestimmt.

Zu MONNY, das sind Monique und Rianne, haben wir ein fast freundschaftliches Verhältnis. Der Kontakt ist herzlich und offen. Es macht sehr viel Freude, so viel Kreativität zu spüren und zu sehen. Wir platzieren hier gleich unseren ersten großen Auftrag und bekommen unseren Standbesuch auch noch kulinarisch versüßt. Lecker.

WEISE – It’s my day

Den Messeaufbau in Neuss muss man sich wie folgt vorstellen. In einer großen Halle, reihen sich viele längliche Stände an den Wänden auf und zentral, in der Mitte des Raumes, liegt der größte Messestand: Willkommen bei WEISE.
Klar, Weise ist mit gleich drei großen Marken ja auch der größte Anbieter für Kommunionbekleidung: PrinCipessa, BianCorella und Weise junior.

BianCorella

Uns überzeugt die Vielfalt der Chiffonkleider. Die Leichtigkeit des Materials verspricht optimalen Tragekomfort. Perfekt demonstriert wurde die tolle Bewegungsfreiheit von einer Leistungsturnerin, die im November bei mir im Laden ein Rad in einem BianCorella Chiffonkleid schlug. Es war eine tolle Vorstellung und die perfekte Demonstration für Qualität und Tragegefühl.

BianCorella hat in der aktuellen Kollektion die Auswahl an Chiffon-Kommunionkleidern noch vergrößert. Auch die Länge der Kleider ist fast immer frei wählbar, ebenso wie Farbe und Weite: Kurz oder 7/8 Länge, weiß oder ecru, mit und ohne Spitzenüberwurf in den Weiten slim, regular und comfort. Alle Chiffon-Kommunionkleider 2020 sind kindgerecht und garantieren die tolle Bewegungsfreiheit. Wir sind vom Material und auch den Schnitten so überzeugt, dass wir mit einer Ausnahme alle angebotenen Modelle bestellen.

Kommunionkleider 2020 von Weise und BianCorella

Natürlich gibt es auch wieder klassische Taftkleider in A-Linie mit und ohne Rückenschnürung. Auch diese Modelle befinden sich auf unserem Orderblock.
Die Accessoires Blüten, Haarstränge oder Stirnspitzen sind genau auf die Kleider abgestimmt und passen perfekt.

Kommunionkleider 2020 von Weise und BianCorella

Emmerling – Mädchen träumen von Prinzessinnen

Nach dem Mittagessen besuchen wir Emmerling. Im letzten Jahr haben wir diese Marke zum ersten Mal geordert, um den Wunsch vieler Kunden nach einem bodenlangen, klassischen weißen Kleid nach zu kommen. Die Verkaufszahlen waren so gut, dass wir unser Ordervolumen verdoppeln konnten.
Wendy, die Besitzerin von Emmerling, hat einen aufwendigen Katalog mit den aktuellen Kleidern erstellt und zeigt sogar tolle Videoclips, in denen die Prinzessinnenkleider vorgeführt werden. Es sind Mädchenträume in Satin oder in Satin/ Organza. Zu so viel Eleganz passt nur ein einfaches Bolero. Diese Boleros und wunderbare Haarkränzchen bestellen wir gleich mit.

Kommunionkleider 2020 Emmerling

Sina C. Kurschat – Wir sind offen für Neues

Sina C. Kurschat hat mit Abstand die allerschönsten Fotos! Das machte uns neugierig. Kommunionkinder und Kommunionkleider sind toll in Szene gesetzt. Aber, es ist immer ein Unterschied die Ware auf Fotos zu sehen oder die Kleider zu fühlen. Unser Fazit zu Sina C. Kurschat: Die Optik perfekt. Die Stoffe schwer und aufwendig.
Für unseren Geschmack sind die Kommunionkleider von Sina C. Kurschat zu sehr Brautkleid und deshalb platzieren wir – noch – keine Order. Wir werden die Kollektion aber im Auge behalten und vor allem den guten Fotographen 😉

Die Kommunionkleider 2020 – ein gut gehütetes Geheimnis?

Die neuen Kreationen sind stets ein gut gehütetes Geheimnis und selbst die Vertreter sollen angeblich die neuen Kleider zum ersten Mal auf der Messe sehen. Die Ordertage sind der Start zur neuen Saison, für mich immer ein persönliches Highlight. Es ist nicht nur der Einkauf, sondern auch der Austausch mit den Fabrikanten und Kollegen sowohl über die vergangene Saison wie auch über die aktuellen Kollektionen. Kommunionmode ist meine große Leidenschaft.

Ab sofort könnt Ihr Termine für Beratungstermine der Saison 2020 vereinbaren – Start Montag 21. Oktober. Ich freue mich jetzt schon, Euch all diese wunderschönen Kommunionkleider zeigen zu können, Vorschläge für Frisuren machen zu dürfen und Euch alle Fragen rund ums Fest beantworten zu können.

Jetzt Beratungstermin für die Kommunionkleider 2020 vereinbaren

In Messebericht Teil II werde ich über die Kollektionen der Kommunionjungen 2020 berichten und es wird Teil III über Kommunionschuhe folgen.

Herzlichst,

Eure Ursula Duck

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.