Meine Glückskinder 2018 – Drillinge

Drillinge KommunionOnline

Seit 40 Jahren berate und verkaufe ich nun Kommunionbekleidung, aber dies war meine bisher erste Anmeldung für Drillinge. Schon im Vorfeld war ich sehr gespannt, wie ich die Erwartungen und Wünsche erfüllen kann. Mia, Maya und Moritz wurden begleitet von ihrer Mama, Oma und Patentante. Es wurde richtig voll in meinem Showroom; lebhaft und quirlig.

Mädchenoutfit für Drillinge

Schnell stand fest, die Mädchen wollten unterschiedliche Kleider. Sie wollten modische Kommunionkleider, in denen sie sich gut bewegen können und chic aussehen. Wir probierten mehrere Modelle in weiß und ecru mit den verschiedenen Jacken und Boleros. Mia hatte sich schnell entschieden. Das slim Kleid von Bian Corella mit dem Spitzentop ist ihr Favorit. Dazu wählt sie das weiche Sweatbolero mit Chiffonblende. Ihr Kleid ist ecru (leicht cremefarben). Damit die Geschwister zueinander passend sind, stand fest, dass Maya auch diesen Farbton wählen wird. Maya schwankte zwischen zwei Monny Kleidern: Tüll oder Spitze? Nach mehrmaligem probieren, wählte sie das Spitzenkleid mit weichem Rüschenbolero von Monny.

Kommunionanzug für den Jungen

Nun kam Moritz an die Reihe. Schnell entschlossen, wie häufig bei den Kommunionjungen, entschied er sich gleich für den sportiven Blazer von Weise, marine mit Holzknöpfen. Auch er braucht den slim Schnitt. Ein weißes Hemd stand auch für ihn sofort fest und eine Jeans will er an seinem großen Tag tragen. Bei der Beratung der Krawatte gaben seine Schwestern den Ausschlag. Die Wahl war bordeaux oder blau oder doch eine Schleife? Mia und Maya waren sich aber einig, Moritz Krawatte sollte blau sein. Nach einem Gespräch mit der Oma unter vier Augen, wurden auch noch rote Hosenträger gekauft, ein zusätzlicher Modeakzent !

Haarschmuck der Mädchen und Anstecksträußchen für Moritz sollten aus frischen Blumen angefertigt werden. Zum Abschluss durfte ich noch ein Foto meiner Glückskinder 2018 machen.

Ich bedanke mich ganz herzlich, dass ich das Foto für meinen Blog verwenden darf und wünsche den dreien ein wunderschönes Kommunionfest.

Herzlichst

Eure Ursula